21
September '16

»Blue Ant Cup« 2016: Beachen für den guten Zweck bei traumhaftem Wetter

Neuigkeiten

Blue Ant Cup 2016

Der achte Blue Ant Cup hat bei sonnigem Wetter und entspannter Atmosphäre im EAST61 stattgefunden.

Durch die großzügige Unterstützung der Sponsoren kam am Ende des Benefiz-Beachvolleyballturniers ein Betrag von knapp 900 EURO für den Champions ohne Grenzen e.V. zusammen. Der Berliner Verein setzt sich für eine Willkommenskultur durch Sport (Fußball), Begegnung und Vernetzung für Geflüchtete ein.

Wir danken herzlich den Sponsoren:

mip Consult GmbH, Bosch Software Innovations GmbH, Vision Consulting GmbH & Co.KG, bit4mation UG, QuadriO Beratungsgesellschaft mbH, HTW Berlin, igf-logic GmbH

Besonderer Dank auch an unseren Medienpartner:

media impuls KG

Stellvertretend für Champions ohne Grenzen freuten sich Christine Schröder und Christian Andrés González über die große Spende: »Die Spende wird für Trainerinnenhonorare und einen Fußball-Mädchenkurs (9-12 Jahre) eingesetzt werden.« Die beiden Vereins-Vertreter - im Fußball versiert - spielten auch auf dem Blue Ant Cup mit: „Mit viel Spaß!“, wie sie versicherten.

 

Blue Ant Cup 2016 Spendenscheck

 

Für den guten Zweck nahmen insgesamt 12 Teams aus verschiedenen Unternehmen die sportliche Herausforderung an und kämpften im Beachvolleyballturnier um den Sieg. Die neue Location EAST61 bot dafür den passenden Platz in Strandatmosphäre für viel Spaß, Fairness und Entspannung.

Die Teamanzahl ließ in diesem Jahr ausgiebige Vorrundenspiele zu, in denen alle Teams ihr Bestes gaben. In 4 Pools spielte jeder gegen jeden. Danach ging es ins Halbfinale und Finale des Turniers. Während die anderen Teams das ansehnliche Buffet sich schmecken ließen, fighteten im Finale letzten Ende D&Q von QuadriO Beratungsgesellschaft mbH mit dem gemischten Team der Firmen bit4mation UG und proventis GmbH. Das Team D&Q verlor zwar den ersten Satz, siegte dann aber in den beiden folgenden Sätzen souverän. Als Zweitplatzierter aus dem Vorjahr war dies zu erahnen!

 

Blue Ant Cup 2016 Vorrunde

 

Die Studierenden der Humboldt Universität zu Berlin haben innerhalb von fünf Wochen das Benefiz-Turnier geplant und durchgeführt. In mehreren Lehrveranstaltungen haben sie professionelles Projektmanagement in der Theorie kennengelernt und die Methoden auch gleich in die Praxis umgesetzt: Am Ende entstand dabei wieder ein erfolgreiches Projekt und ein spannendes Turnier, bei dem auch das Chillen nicht zu kurz kam:

 

Blue Ant Cup 2016 Chillen

 

Die proventis GmbH und die Studierenden der Humboldt Universität bedanken sich herzlich bei Pressevertretern, Zuschauern, Sponsoren sowie Teams für einen gelungenen Blue Ant Cup 2016.

Hier geht es zur flickr-Fotogalerie.

Ein Video folgt in den nächsten Tagen auf der Blue Ant-Facebook-Seite.

Save the date:

Der Blue Ant Cup 2017 findet am 14. September statt!